Edelkiosk

Geschlossen. Diesen Ort gibt es nicht mehr.

Anschrift

Rhönstraße 119
60385 Frankfurt am Main
Deutschland

Kontakt

Telefon: 069 47862404
E-Mail: anna [at] edelkiosk.de
Homepage: http://www.edelkiosk.de/

Beschreibung & Angebot

"Hier findest du Shirts, Taschen und Literatur sowie das erste vegane Café in der Stadt am Main. Gemütliche Sofas und Sessel laden ein zum Verweilen, Entspannen und Schmökern."

Auch sehr cool ist, dass man ein altes Nintendo zum Spielen hat. Es gibt Cakepops (Kuchen am Stiel) und verschiedene Cupcakes, Brownies, Torten, Käsekuchen und so, je nach Tagesform.

Manchmal gibt es auch besondere Essensaktionen, wie z. B. Pfannkuchen zur Sonntagsbrunchzeit. Zu trinken gibt es verschiedene Bio-Tee- und Kaffeesorten, außerdem auch gekühlte Getränke wie Fritz-Cola.

Zu lesen gibt es Tierrechtszeitschriften, die Konkret, Koch- und Backbücher sowie Bücher über Vegetarismus/Veganismus. Die Rezeptezeitschrift "Vegetarisch fit!" gibt es zu kaufen.

Bearbeitet von

dada, ideanna

Kommentare

forza16 2012-08-14 01:42

Mega cooles Café. Nette Mitarbeiter_Innen und ein gutes, leckeres und bezahlbares Angebot. Auch Super ist der hauseigene tshirt store und das Ambiente überhaupt. Eine der ersten anlaufadressen für mich, wenn ich in ffm bin :)

nadinemueller 2012-11-28 18:17

Nette Mitarbeiterinnen? Mmh... Ich kam mir ganz ehrlich so vor, als würde ich stören, wenn ich was bestelle. Kein Lächeln, kein nettes Wort. Überhaupt: Kein unnötiges Wort kam über ihre Lippen. Dabei ist sie nicht wortkarg, wenn sie mit den anderen Gästen (mit denen sie ganz offensichtlich enger befreundet ist) redet. Naja, vielleicht hatte sie einen schlechten Tag.

Unter einem Edelkiosk hatte ich mir jedenfalls was anderes vorgestellt. Etwas edler halt und nicht durchgesessene Möbel vom Sperrmüll. Hat keine Frage auch seinen Flair, aber ist halt nicht das, was ich mir unter Edelkiosk vorstelle. Zu Essen gab's nicht gerade viel, aber es gibt ja auch nicht wirklich viele Möglichkeiten, sich (zum Essen) bequem hinzusetzen.

Mein Fazit: Nette Idee, aber durchaus ausbaufähig. Sorry...

simonebremicker 2012-12-02 09:22

Ich fühlte mich dort echt wie ein Störfaktor. Es war nicht viel los, kein Stress, keine Ausnahmesituation und sie war auch gut drauf. Aber eben nur gegenüber den Kumpels vor der Spielekonsole. Willkommens- und Wohlfühlfaktor gleich null. :-( Der Mohnkuchen war hart und trocken wie ein Brett. :-( Beim zweiten Besuch das gleiche Spiel, nur hatte ich da einen Muffin getestet und der war lecker.

biozisch 2013-08-15 20:35

Super gemütlich, super lecker, ein schönes Konzept, und lustige Leute! Wir haben uns sofort total wohl gefühlt, und wurden noch Zeugen, wie das Leuchtschild fürs Fenster geliefert wurde! Bei meinem nächsten, längeren Aufenthalt in FFM schneie ich auf jeden Fall wieder ein, und futtere mich durch, bis ich in einem der Sofas oder Sessel stecken bleibe! Bis dahin sitze ich sabbernd vor den FB postings!! <3

Unterstützt durch

Roots of Compassion

Bewertung

* * * * (9 Stimmen)

Karte

Ausrichtung

Vegan

Vegan

Lieblingsplatz von

Werbung